For using this site, please activate JavaScript.
Sun, Oct 18, 2020
1. FC Köln
Forum 1. FC Köln
Rank no. {n}  
Eintracht Frankfurt
E. Frankfurt Forum
Rank no. {n}  
Info
1. FC Köln   Eintracht Frankfurt
Markus Gisdol M. Gisdol Manager A. Hütter Adi Hütter
101,83 mil. € Total market value 184,90 mil. €
24,8 ø age 25,5
Sebastiaan Bornauw S. Bornauw Most valuable player F. Kostic Filip Kostic
Spread the word

4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt

Oct 6, 2020 - 3:07 PM hours
  survey
  % votes
Kölle alaaf!!! 3 Punkte
 60.9  28
Kölle alaaf! 1 Punkt
 04.3  2
Kölle alaaf 0 Punkte
 10.9  5
Smie alaaf!!!!!!! Geilste Sau der Welt!
 23.9  11
Total: 46

The survey has expired.

Jannik2017 aka Hahny

Wann? Sonntag, 18.10.2020 um 15.30 Uhr

Wo? Aachener Straße 999 in 50933 Köln

Wozu? Fußball halt...

Smartphonefreundlich...
This contribution was last edited by zeuge_yeboahs on Oct 12, 2020 at 4:33 PM hours
Show results 1-20 of 136.
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#1
Oct 6, 2020 - 3:29 PM hours
Bundesliga = 7 Spiele: 5 Siege, 2 Remis bei 16:8 Toren
DFB-Pokal = 1 Spiel: 1 Sieg bei 2:1 Toren

Gesamt = 8 Spiele: 6 Siege, 2 Remis bei 18:9 Toren

Neuer Account, da ich es einfach nicht verantworten möchte, dass die Serie reißt... da ich extrem abergläubisch bin, ist allein die Änderung des Namens zwar schon eine hohe Bürde, aber: Es ist jetzt so und da muss ich/müssen wir durch... die SGE-Community.

Bis zum Ende der Serie bleibt dieser Account bestehen und mit Beendigung selbiger, endet auch die Existent dieses Accounts.

Eine Ode an meinen Sohnemann, der durch geschicktes (aber liebevolles) indoktrinieren keine andere Chance mehr sieht, als bereits jetzt dem Adler zu folgen und diesen stolz auf seiner kleinen Brust zu tragen.

Wieder ein Déjà-vu... diesen Thread hatte ich am Ende der letzten Saison ebenfalls schon verfasst... damals gab es am 33. Spieltag ein 1:1 und damit war die letzte theoretische Chance auf Platz 7 dahin.

Köln bislang mit 0 Punkten aus 3 Spielen...

Hoffenheim (H) 2:3
Bielefeld (A) 0:1
Gladbach (H) 1:3

Gerade die Gegner in den Heimspielen waren direkt mal ordentliches Bundesliganiveau und die beiden Niederlagen sind jetzt definitiv kein Beinbruch zu Beginn der Runde. Doch durch die Auswärtsniederlage in Bielefeld ist bereits ordentlich Druck auf'm Kessel. Markus Gisdol ist saisonübergreifend seit 12 Spielen ohne Sieg... daher kommt die Pause bis zum Spiel gegen unsere Eintracht vielleicht genau zur rechten Zeit.

Die Transferperiode war für Köln recht schwierig, aber am Ende haben sie es geschafft, sich gut zu verstärken und entsprechend Qualität durch diverse Leihen zu holen. Inwieweit es in der Länderspielpause nun gelingt, die Neuen auf ein Niveau zu heben, welches uns vor unlösbare Aufgaben stellen wird, bleibt abzuwarten. Aber wir alle wissen, dass dieses Spiel ein erneuter Gradmesser sein wird... nicht so wie Hoffenheim am letzten Spieltag, sondern in Bezug auf unser Image der "Diva vom Main".

Bei uns kam in der vergangenen Woche noch ein neuer Spieler hinzu... Amin Younes verstärkt unsere Offensive im (hoffentlich) kreativen Bereich und gibt Hütter und Co. neue Möglichkeiten in der Variabilität.

Weiterhin fehlen werden Kostic und N'Dicka, die ihre Verletzungen auskurieren. Außerdem sind 11 Adlerträger in den kommenden 1 1/2 Wochen mit ihren Nationalmannschaften unterwegs und es bleibt abzuwarten, wie diese in Zeiten von Corona zurückkehren werden, oder ob sie erstmal durch eine Quarantäne ausfallen.

Die Transferphase ist vorbei und wir gehen, nach meiner Meinung, recht gut aufgestellt aus dieser hervor. Es ist einiges möglich am 4. Spieltag und es wäre nicht überraschend, wenn wir aus Köln mit entsprechenden Punkten im Gepäck zurückkehren. Allerdings muss auch hier weiterhin gewarnt werden, vor einem weiterhin gefährlichen, da angezählten, Gegner, der sich mit einem Sieg gegen uns Luft verschaffen kann!

Bestehen wir in Köln und fahren Punkte ein, dann geht es zu den Bayern mit Last-Minute-Brazzo... realistisch betrachtet also das Spiel, was dann recht sicher zum Ende meiner Serie führen wird. Aber erstmal steht Köln an... und das wird schwer genug, aber nicht unlösbar.

Erholt Euch gut in den kommenden Tagen... wir lesen uns dann am 18.10.2020 wieder.

Eintracht alaaf!
This contribution was last edited by Jannik2017 on Oct 6, 2020 at 3:36 PM hours
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#2
Oct 6, 2020 - 4:05 PM hours
Verlinkung des Spiels war noch nicht möglich... wird dann entsprechend nachgeholt.
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#3
Oct 6, 2020 - 4:31 PM hours
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Touré
-
Rode
-
Ilsanker
-
Zuber
-
Kamada
-
Dost
-
Younes
-
Trapp
Wäre meine Wunsch Aufstellung
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#4
Oct 7, 2020 - 1:49 AM hours
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Touré
-
Rode
-
Kohr
-
Zuber
-
Hrustic
-
Dost
-
Silva
-
Trapp
Auch wenn es noch etwas früh ist und bis zum Spiel noch viel passieren kann. Trotzdem jetzt schon meine Wunschaufstellung. Gegen Köln gluabe ich, kann man auf ein zwei Positionen rotieren. Kohr bekommt eine Chance auf der Position von Ilsanker und Hrustic für Kamada in die Startelf. Younes braucht wohl noch etwas.

Wenn es der Spielstand erlaubt in der 2. HZ Barkok, Tuta, Sow und Da Costa einwechseln.

•     •     •

! FC Saarbrücken - Eintracht Frankfurt -Tus Jägersfreude
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#5
Oct 7, 2020 - 11:43 AM hours
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Touré
-
Rode
-
Kamada
-
Zuber
-
Silva
-
Dost
-
Younes
-
Trapp
Das wäre eine sehr offensive Aufstellung gegen Köln. Aber wenn nicht in dieser Phase, wenn die Kölner angeknockt sind, wann dann? Gisdol muss erstmal safety first spielen, d.h. genau so ein Spiel für das man Younes geholt hat. Ob er schon soweit ist dann muss man halt sehen, vielleicht auch eher von der Bank.

•     •     •



Nur die SGE
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#6
Oct 7, 2020 - 12:04 PM hours
Zitat von Falkenmayer
Das wäre eine sehr offensive Aufstellung gegen Köln. Aber wenn nicht in dieser Phase, wenn die Kölner angeknockt sind, wann dann? Gisdol muss erstmal safety first spielen, d.h. genau so ein Spiel für das man Younes geholt hat. Ob er schon soweit ist dann muss man halt sehen, vielleicht auch eher von der Bank.


Nach den Spieltagspost hoffe ich dass de hier weiter kritzelst, ich mag nämlich Deinen Humor.Lachend

•     •     •

! FC Saarbrücken - Eintracht Frankfurt -Tus Jägersfreude
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#7
Oct 7, 2020 - 12:18 PM hours
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Touré
-
Kohr
-
Rode
-
Zuber
-
Kamada
-
Dost
-
Silva
-
Trapp
Der FC ist mit Sicherheit angeschlagen. Dennoch verfügt man auch mit den neuen Transfers über keine schlechte Mannschaft. In der Abwehr scheinen sie mir in der Tat anfällig und sicher auch verunsichert bzw. stark unter Druck. Nach den guten Auftritten würde ich wenig wechseln. Kohr könnte man einmal statt Ilsanker bringen, wobei dieser als "Wellenbrecher" sehr gut funktioniert hat. Kohr scheint mir in der Offensive etwas stärker. Ansonsten fällt beim Ausfüllen der Aufstellung auf, dass es eine Menge Möglichkeiten gibt und man den einen oder anderen Spieler vielleicht gerne auch einmal sehen würde.
Jeder würde wohl gerne einmal einen der Neuzugänge sehen und auch mit Barkok, Kohr und Sow kann man jederzeit auf ordentlichem Niveau nachlegen. Das beeindruckt mich schon ziemlich und wird nicht besser, wenn Kostic zurück ist zwinker. Für das Spiel wünsche ich mir keine DIVA, sondern eine seriöse "Abfertigung" des FC. Beim Gedanken an das letzte Heimspiel und die Situation davor bekomme ich heute noch direkt ein Stimmungstief.
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#8
Oct 7, 2020 - 12:30 PM hours
Zitat von Dr_Kunter
Der FC ist mit Sicherheit angeschlagen. Dennoch verfügt man auch mit den neuen Transfers über keine schlechte Mannschaft. In der Abwehr scheinen sie mir in der Tat anfällig und sicher auch verunsichert bzw. stark unter Druck. Nach den guten Auftritten würde ich wenig wechseln. Kohr könnte man einmal statt Ilsanker bringen, wobei dieser als "Wellenbrecher" sehr gut funktioniert hat. Kohr scheint mir in der Offensive etwas stärker. Ansonsten fällt beim Ausfüllen der Aufstellung auf, dass es eine Menge Möglichkeiten gibt und man den einen oder anderen Spieler vielleicht gerne auch einmal sehen würde.
Jeder würde wohl gerne einmal einen der Neuzugänge sehen und auch mit Barkok, Kohr und Sow kann man jederzeit auf ordentlichem Niveau nachlegen. Das beeindruckt mich schon ziemlich und wird nicht besser, wenn Kostic zurück ist zwinker. Für das Spiel wünsche ich mir keine DIVA, sondern eine seriöse "Abfertigung" des FC. Beim Gedanken an das letzte Heimspiel und die Situation davor bekomme ich heute noch direkt ein Stimmungstief.

Bin hinsichtlich Aufstellung etc. voll dabei. Erstmal safety first und dann nachlegen. Younes in HZ2 wär nice.

•     •     •

In Fredi We Trust
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#9
Oct 7, 2020 - 12:43 PM hours
Der Vorteil gegen Köln ist imho erstmal auswärts zu spielen, da bekommen wir mehr Platz. Ich würde deshalb erstmal wenig Ändern, weil es keinen Grund gibt. Younes muss sich erstmal eingewöhnen und sollte durch Einwechslungen eine Option sein, gerade wenn wir in Rückstand geraten und Köln tiefer steht. Sollte Abraham noch nicht so weit sein, direkt mit Tuta, ansonsten muss man die Länderspiele abwarten.

•     •     •

Tradition kann man nicht kaufen!
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#10
Oct 7, 2020 - 1:58 PM hours
Gibt es schon irgendwelche News, bis wann wieder mit Kostic zu rechnen ist?
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#11
Oct 7, 2020 - 2:53 PM hours
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Younes
-
Rode
-
Kohr
-
Kamada
-
Zuber
-
Dost
-
Silva
-
Trapp
Weiß nicht, wie realistisch es ist, dass Younes direkt in die Startelf rutscht, eher sehe ich da tatsächlich noch Touré oder ggf. da Costa vor ihm, weil er sich ja auch erstmal an das Zusammenspiel mit den Mannschaftskollegen gewöhnen muss im Training. Aber wir werden sehen. Ansonsten hoffe ich, dass Kohr wieder in die Startelf rutscht und Ilsanker ablöst, der zwar seine Sache ordentlich gemacht hat in den letzten Wochen, aber den ich trotzdem lieber als Backup sehen möchte, da die Eintracht einige deutlich jüngere Spieler mit ähnlichen Qualitäten und noch nicht vollständig aufgezeigtem Potenzial im Kader hat (Kohr, Sow).

Ansonsten stellt sich das Ding ja derzeit quasi von selbst auf, da die Spieler gut performen und Kostic verletzt ist. Wenn man Younes die Startelf zutraut, dann vielleicht auch auf LA und Hrustic auf rechts? Mal sehen. Hauptsache, man sieht was von einem oder beiden, ich bin sehr gespannt!

Mein Tipp ist das klassisch kämpferische 2:1 auswärts für die Eintracht bei einem Gegner, der immer eine harte Nuss zu sein scheint, egal wie die sonstige Form beider Mannschaften ist.

Edit: Ach verdammt, da ist ja noch eine Länderspielpause dazwischen... rolleyes Braucht doch kein Mensch sowas!

•     •     •

- Schwarz Weiß wie Schnee,
das ist die SGE!
Wir holen den DFB-Pokal
und wir werden Deutscher Meister -

"Die Definition von abenteuerlich ist, wenn ein Medium, das zu 51% dem Springer Verlag gehört, andere Quellen als 'zu unseriös' sperrt." - uwebeintracht, 2019

This contribution was last edited by CornyTalks on Oct 7, 2020 at 2:54 PM hours
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#12
Oct 7, 2020 - 4:31 PM hours
-
Hinteregger
-
N'Dicka
-
Tuta
-
Zuber
-
Kohr
-
Rode
-
Kamada
-
Younes
-
Dost
-
Silva
-
Trapp
Wunschaufstellung!

•     •     •

Hinti Army
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#13
Oct 7, 2020 - 4:54 PM hours
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Tuta
-
Touré
-
Rode
-
Ilsanker
-
Zuber
-
Kamada
-
Younes
-
Silva
-
Trapp
Wir gewinnen

•     •     •

EINTRACHT FRANKFURT 2014/2015

TRAPP
CHANDLER, ZAMBRANO, ANDERSON, OCZIPKA
HASEBE, IGNJOVSKI, FLUM, MEIER
AIGNER, KADLEC
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#14
Oct 8, 2020 - 12:10 PM hours
Normalerweise bin ich immer recht hoffnungslos wenn die Eintracht beim FC spielt. Aber ich denke dieses Mal kann man sich berechtigt Hoffnung machen das man Punkte aus Köln mitnehmen kann. Der FC hat sich mMn durchaus gut verstärkt, und hat trotzdem in der Abwehr große Probleme. Wer regelmäßig einen Rafael Czichos in der Innenverteidigung auflaufen lässt, der kreiert bei mir schon so einiges an Fragen. Für die zweite Liga ist das ein solider Innenverteidiger aber für die erste Liga hat er schon ziemlich viele Defizite.

Ich schreibe nochmal nächste Woche ein größeren Beitrag mit der EIntracht Aufstellung, bis dahin.

•     •     •

"Wir lieben es wenn Menschen ihre Meinung frisch heraus sagen - vorausgesetzt sie denken wie wir."

"Nachdem wir das Ziel endgültig aus den Augen verloren hatten, verdoppelten wir unsere Anstrengungen."

Mark Twain

„Fussball ist Glückssache, Leichtathletik ist Maloche und Tennis ist Handwerk. Tischtennis jedoch, das ist Kunst.”

Heiner Geißler Minister a.D.
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#15
Oct 12, 2020 - 4:30 PM hours
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Tuta
-
Touré
-
Rode
-
Kohr
-
Zuber
-
Kamada
-
Younes
-
Silva
-
Trapp
3:0 Sieg !

Da haben wir noch was aus der letzten Saison gutzumachen.

Wechsel: Dost für Younes (anschließend Systemumstellung auf 2 Stürmer)
Ilse für Kohr
Hrustic für Kamada

Tore: Younes, Silva, Dost

daumen-hoch
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#16
Oct 12, 2020 - 6:10 PM hours
Dream team: E. FrankfurtE. Frankfurt
-
Ilsanker
-
Hinteregger
-
Tuta
-
Touré
-
Kohr
-
Rode
-
Zuber
-
Barkok
-
Kamada
-
Silva
-
Trapp
Bank: Schubert, Chandler, da Costa, Abraham, Hasebe, Sow, Hrustic, Younes, Dost

Gegen Köln mal der Umstieg auf eine Spitze mit zwei OMs dahinter.

•     •     •

United Colors of Bembeltown

Eintracht Frankfurt
Deutscher Meister 1959
UEFA Pokal Sieger 1980
DFB Pokalsieger 1974,1975,1981,1988, 2018

This contribution was last edited by Adler84 on Oct 12, 2020 at 6:11 PM hours
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#17
Oct 12, 2020 - 7:46 PM hours
Dream team: E. FrankfurtE. Frankfurt
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Touré
-
Ilsanker
-
Rode
-
Zuber
-
Kamada
-
Dost
-
Silva
-
Trapp
Wieso denn das System ändern, wenn du zuletzt Erfolg hattest? Kann mir nicht vorstellen, dass Hütter das tut. Vor allem Silva und Dost haben sich im Sturm perfekt ergänzt.

•     •     •

NUR DIE SGE!
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#18
Oct 12, 2020 - 10:47 PM hours
Dream team: E. FrankfurtE. Frankfurt
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Tuta
-
Touré
-
Rode
-
Kohr
-
Kamada
-
Zuber
-
Silva
-
Dost
-
Trapp
Köln wird tiefer stehen als die Hertha und Hoffenheim. Deswegen Kohr für Ilse. Ansonsten Tuta für den angeschlagenen Abraham, der Rest bleibt.

•     •     •

Eintracht Frankfurt ein Leben lang!
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#19
Oct 12, 2020 - 11:02 PM hours
Dream team: E. FrankfurtE. Frankfurt
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Touré
-
Ilsanker
-
Rode
-
Zuber
-
Kamada
-
Dost
-
Silva
-
Trapp
Das sind solche Spiele, die nie einfach sind. Ich würde weiter auf pure Erfahrung setzen.
4. Spieltag: 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt |#20
Oct 14, 2020 - 2:34 PM hours
Dream team: E. FrankfurtE. Frankfurt
-
Hasebe
-
Hinteregger
-
Abraham
-
Touré
-
Rode
-
Ilsanker
-
Zuber
-
Kamada
-
Silva
-
Dost
-
Trapp
Ich erwarte eigentlich keine Änderung im System oder bei den Spielern.
Eventuell könnte Hütter Kohr für Ilsanker bringen, wenn der nach den Länderspielen ne Pause braucht.

Möglich wäre auch, dass Kamada und Barkok zusammen vorne spielen und wir mit einem Stürmer beginnen, da wir ja bekanntermaßen keine Wechseloptionen im Sturm haben derzeit.

Wenn Willems fit wird, würde ich wirklich gerne mal ne 4er Kette mit Willems, N'Dicka, Hinti und Abraham sowie vorne Younes und Zuber (Kostic) sehen wollen. Aber das ist OT.

Köln hat noch keine Punkte, das ist für uns eine schlechte Ausgangslage, da wir ja grundsätzlich Mitleid mit solchen Gegnern haben. Kommt die Diva raus, verlieren wir das 3:1.
Wenn alles normal läuft, gewinnen wir 3:1 stark
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.