For using this site, please activate JavaScript.
David Alaba
Date of Birth 24.06.1992
Age 27
Nat. Austria  Austria
Height 1,80m
Contract until 30.06.2021
Position Left-Back
Foot left
Current club Bayern Munich
Interested club Real Madrid
52,00 mil. €
Last Update: Apr 8, 2020
Stats 19/20
CompetitionwettbewerbAppearances
Total 19/20: 3212
2411
4--
3-1
1--

Real Madrid interessiert an David Alaba

Oct 19, 2014 - 7:01 PM hours
Bei Bayern ist David Alaba schon in jungen Jahren eine echte Konstante. Der Österreicher hat sich zu einem der besten Außenverteidiger der Welt entwickelt. Und, klar, weckt ein solcher Mann auch das Interesse von anderen Top-Klubs.
Aus Italien, von „Calciomercato“, kommt nun die Meldung, dass Real Madrid Alaba für 2015 als möglichen Ersatz auf dem Zettel hat, falls Marcelo den Klub verlässt. Am Brasilianer soll Juventus Turin Interesse haben.
12345
Show results 381-382 of 382.
Real Madrid interessiert an David Alaba |#381
May 26, 2020 - 5:49 PM hours
Zitat von Borusse91
Quelle: www.sport.de
Medien: Alaba fordert Mega-Gehalt

Der Vertrag von David Alaba beim FC Bayern München endet am 30. Juni 2021, der Rekordmeister bestätigte bereits mehrfach, dass er den Österreicher nur zu gerne länger an sich binden würde. Die "Bild" hat nun Details der Verhandlungen enthüllt.

Demnach liegt dem 27-jährigen Defensivallrounder zwar schon ein Vertrag vor, Alaba zögert aber noch mit der Unterschrift. Hapern soll der Poker am Gehalt. Dem Bericht zufolge kassiert Alaba bislang etwa 15 Millionen Euro pro Saison, will aber "definitiv mehr" verdienen und zu den Topverdienern Lewandowski, Müller, Neuer aufschließen.

Einer neuer Kontrakt wird daher verbesserte Konditionen enthalten, soll jedoch unter 20 Millionen Euro pro Saison einbringen.


Ich kann mir nicht vorstellen das zur Zeit (kommendes Transferfenster) irgendein Verein außer der Bayern nur annähernd so viel Gehalt anbietet.
Jeder andere Verein auf der Welt muss zur Zeit schauen wo hin die Reise geht und welche Auswirkungen das ganze haben wird.

Ich sehe die Bayern auch durch die Corona Krise zur Zeit als den finanziell stärksten Verein der Welt
(ja war vllt. auch schon vorher so aber durch Corona hat das ganze noch mal einen schub bekommen).

•     •     •

ILL LIGA
Real Madrid interessiert an David Alaba |#382
May 26, 2020 - 6:45 PM hours
Zitat von leMack
Zitat von Borusse91

Quelle: www.sport.de
Medien: Alaba fordert Mega-Gehalt

Der Vertrag von David Alaba beim FC Bayern München endet am 30. Juni 2021, der Rekordmeister bestätigte bereits mehrfach, dass er den Österreicher nur zu gerne länger an sich binden würde. Die "Bild" hat nun Details der Verhandlungen enthüllt.

Demnach liegt dem 27-jährigen Defensivallrounder zwar schon ein Vertrag vor, Alaba zögert aber noch mit der Unterschrift. Hapern soll der Poker am Gehalt. Dem Bericht zufolge kassiert Alaba bislang etwa 15 Millionen Euro pro Saison, will aber "definitiv mehr" verdienen und zu den Topverdienern Lewandowski, Müller, Neuer aufschließen.

Einer neuer Kontrakt wird daher verbesserte Konditionen enthalten, soll jedoch unter 20 Millionen Euro pro Saison einbringen.


Ich kann mir nicht vorstellen das zur Zeit (kommendes Transferfenster) irgendein Verein außer der Bayern nur annähernd so viel Gehalt anbietet.
Jeder andere Verein auf der Welt muss zur Zeit schauen wo hin die Reise geht und welche Auswirkungen das ganze haben wird.

Ich sehe die Bayern auch durch die Corona Krise zur Zeit als den finanziell stärksten Verein der Welt
(ja war vllt. auch schon vorher so aber durch Corona hat das ganze noch mal einen schub bekommen).


dazu seh ich auch nicht wirklich einen großen Bedarf bei Real auf der linken Abwehrseite und auch nicht auf der 6. Da gibt es eben den 48Mio. Neuzugang Mendy und auf der 6 Casemiro. Für einen Achter neben Valverde ist der eigentlich Linksverteidiger Alaba auch zu teuer und wohl nicht gut genug. Auch auf der Innenverteidiger Position gibt es bessere und günstigere Spieler.
Er passt also nicht wirklich zu Real und bei ihnen werden andere möglichen Verpflichtungen vorrangig sein.
Dazu haben sie mit den Bayern wohl den finanzkräftigsten Verein als Verhandlungsgegner. Unter 60-70Mio. als Anfangsgebot nimmt da keiner ab in München.
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.